Home | Contact | Sharepoint | Legals | Data Protection | Terms & Conditions | Sitemap | KIT

High Quality Education: KIT Rankings

Leadership 4.0 Termine

28.11. bis 30.11.18
20.03. bis 22.03.19
22.07. bis 24.07.19

Registrieren Sie sich sich hier.

Martina Waldner
Martina Waldner
Senior Program Consultant

admissionsEam4∂hectorschool com

+49 (0)721 608 48075

Leadership 4.0 Programm

Die Digitalisierung fordert Unternehmen in den Feldern Technologiekompetenz, Managementmethoden & Organisationsstrukturen und Leadership zu handeln.

Mit der steigenden Durchdringung der Produktion mit Informations- und Kommunikationstechnologie, der damit einhergehenden steigenden Komplexität von Produktionsprozessen und steigender Veränderungsdynamik werden neue Anforderungen an das klassische Führungsverständnis gestellt:

  • Zukunftsorientierung: Veränderungen mit einer langfristigen, starken Vision begegnen
  • Chance vs. Risiko: Neue Technologien bergen Risiken, bedeuten aber auch Chance.
  • Fokus Mensch: Veränderung will gefühlt aber auch geführt werden

Auf diese neuen Anforderungen an die Führung bereitet das Leadership 4.0 Programm berufserfahrende Ingenieurinnen und Ingenieure vor.

Leadership 4.0 stützt sich auf drei Säulen

Technologie

Zielstellung:

Auswirkungen der neuen Technologien im Produktionsumfeld auf Leadership Aspekte
Die Teilnehmer erlangen Wissen über ausgewählte Industrie 4.0-Technologien und erleben die Arbeit damit in der Lernfabrik.

 

Management & Organisation

Zielstellung:

Neue Management-Methoden & Modelle/Rollen
Die Teilnehmer lernen z. B. Agile, Design Thinking, Google Sprint, Holocracy, Eco Systems, Accelerators, Gig Economy kennen und lernen die Anwendung in einem Innovationsprojekt

 

Leadership

Zielstellung:

Neue Leadership Modelle erfahren und reflektieren (z. B. Leadership Action Plan, „Build your own plant“)
Die Teilnehmer erlangen die Fähigkeit zur Abstraktion hinsichtlich dem Mehrwert von Führung für Geschäftsmodelle und Produktionsprozesse.

 

Programmübersicht

Leadership 4.0 Programmuebersicht


Mehr Information und Anmeldung

Zeitlich begrenzt ist eine Förderung des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg für KMU erhältlich. D. h.:

  • Arbeiten oder wohnen Sie in Baden-Württemberg?
  • Zählt Ihr Unternehmen nicht mehr als 499 Beschäftige?
  • Und hat im letzten Geschäftsjahr höchstens 100 Mio Euro erwirtschaftet?
  • Und befindet sich nicht zu mehr als 25% im Besitz eines oder mehrerer Unternehmen?

Dann sind Sie förderberechtig! Der Beitrag verringert sich damit auf 400 €!

Schreiben Sie uns, wenn Sie Interesse an mehr Informationen oder dem Antrag zur Bewilligung der Förderung zukommen lassen sollen: Mehr Informationen.

Format Termine und Anmeldung
  • 2,5 Tage Präsenzveranstaltung
  • Preis November-Termin: 1.400€ inkl. MwSt.*
    (Als Unterstützung für KMU ist eine Förderung möglich, der Preis reduziert sich dann auf 400 €*)
  • PreisMärz- und Juli-Termin: 2.990€ inkl. MwSt.*
    (Als Unterstützung für KMU ist eine Förderung möglich, der Preis reduziert sich dann auf 1.000 €*)
  • max. 24 Teilnehmer

Mehr Informationen im Leadership 4.0 Flyer (PDF)

Die verbindliche Anmeldung finden Sie hier: Registrierung Leadership 4.0 Programm.

 

 

Lesen Sie mehr über das Leadership 4.0 Programm im KIT magazine lookKIT, Edition 1/2018: Gezielt Kompetenzen aufbauen.
 

Initiatoren des Leadership 4.0 Programms

*Zeitlich begrenzt ist eine Förderung des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg für KMU erhältlich. Der Beitrag pro Teilnehmer verringert sich damit auf 1.000,- €. Schreiben Sie uns, wenn Sie Interesse an der Bezuschussung haben, damit wir Ihnen die die Kriterien zur Bewilligung zukommen lassen.